Bau

Industrie

Funktionale Metallpulver (MFP) werden in zahlreichen Anwendungen für die Bauindustrie eingesetzt. Die Effektpigmente von AVL sind weltweit für ihre hochwertigen Metalliceffekte und hohe Leistungsfähigkeit in folgenden Einsatzbereichen bekannt:

Aluminiumpulver für AAC (Autoklavierter Porenbeton) von AVL METAL POWDERS n.v.
Aluminiumpaste für AAC (Autoklavierter Porenbeton) von AVL METAL POWDERS n.v.

Porenbeton (AAC)

Metallische Funktionspulver (MFP) für Porenbeton (AAC)

Porenbetonprodukte werden aus Zement, ungelöschtem Kalk, Sand, Schlamm, Wasser und Aluminium hergestellt. Die in diesen Baustoffen enthaltenen Poren entstehen durch die Reaktion der feinen Aluminiumpartikel mit der alkalischen Porenbetonmasse.

Porenbeton besitzt im Vergleich zu herkömmlichen Baustoffen viele Vorteile. Dieser Baustoff bietet exzellente Dämmeigenschaften (Temperatur und Schall), er besitzt eine relativ hohe Druckfestigkeit, ist einfach handzuhaben und hat hervorragende feuerhemmende Eigenschaften. Zu den aus Porenbeton hergestellten Endprodukten gehören Bausteine, Paneele, Fensterstürze, faserverstärkte Platten und Dämmplatten.

AVL hat eine breite Palette an Pulvern und Pasten mit speziellen Eigenschaften für alle möglichen Porenbetontypen entwickelt. Die Aluminiumpulver von AVL lassen sich aufgrund der Pigmentadditive einfach in Wasser dispergieren. Ein breites Angebot an feinen, mittelfeinen und grobkörnigen Pulvern tragen zum breiten Spektrum von AVL auf dem

Aluminiumpulver für Putze und Mörtel von AVL METAL POWDERS n.v.

Putze und Mörtel

Metallische Funktionspulver (MFP) für Putze und Mörtel

Aluminiumpulver werden als Additive für Unterputzmörtel eingesetzt, um den Schwund in der Unterlage auszugleichen, der durch die Porenbildung in Mörtel-, Estrich- und Dichtstoffkomponenten entsteht.

Der Schwund entsteht durch den Einsatz von Kalkmörtel auf Außenwänden als Unterputz. Die funktionellen Aluminiumpulver werden dem Trockengemisch hinzugefügt. Sobald Wasser in das Gemisch eingebracht wird, findet eine geraume Zeit nach Auftragen des Putzes oder Mörtels auf der Wand die Gasreaktion statt. Diese Reaktion gleicht den Schwund aus.

Aluminiumpulver für Pyrotechnik und Zivile Sprengstoffe von AVL METAL POWDERS n.v.

Pyrotechnik und Zivile Sprengstoffe

Metallische Funktionspulver (MFP) für Pyrotechnik und Zivile Sprengstoffe

Die auch Metallische Funktionspulver (MFP) genannten Metallpulver wie etwa Aluminiumpulver werden in der Pyrotechnik und in Sprengstoffen als Sensibilisatoren eingesetzt. Allgemein findet in der ersten Detonationsphase keine vollständige Reaktion des Aluminiumpulvers statt, sondern erst in einer zweiten Phase des Verbrennungsprozesses, in der das Pulver als Beschleuniger in der Nacherwärmungsphase dient. Doch wenn erst einmal angeregt, sind Aluminiumpulver hochentzündlich.

Neben Feinpulvern mit einer hochspezifischen Oberfläche von > 20.000 cm²/g werden auch grobkörnige Produkte mit einer durchschnittlichen Partikelgröße von bis zu 100 µm eingesetzt, und zwar hauptsächlich in Feuerwerken.

In einigen Fällen wird dem Gemisch mit Aluminiumpulvern noch ein Oxidationsmittel beigefügt (hauptsächlich Kaliumperchlorat). Das Oxidationsmittel stellt den Sauerstoff zur Verfügung, der für die Verbrennungsreaktion benötigt wird.

Finden Sie Ihr Produkt für
die Bauindustrie